Menü

Allgemeine Geschäftsbedingungen


Rechtsstellung

Das Online-Portal von Regionales Ostschweiz vermittelt den Verkauf von Produkten, Materialien und Dienstleistungen aus der Region und der Schweiz.

Regionales Ostschweiz ist nicht Verkäufer von den im Portal präsentierten Produkten, Materialien und Dienstleistungen. Vertragspartner der Käufer werden nur die Anbieter und nicht Regionales Ostschweiz.


Auf Regionales Ostschweiz können nur registrierte Anbieter ihre Produkte und Materialien verkaufen oder Kurse anbieten.


  • Anbieter haben einen Marktplatzseite, in dem ihre sämtlichen Dienstleistungen, Produkte oder angebotenen Kurse aufgeführt werden.
    Die Anbieter sind für die in ihrer Marktplatzseite eingestellten Produkte, Materialien und Kurse sowie die Einhaltung sämtlicher gesetzlicher Vorgaben selbst verantwortlich.

  • Das Einstellen von Produkten, Dienstleistungen und Kursen in den Marktplatz ist kostenpflichtig.

  • Mit der Einstellung eines Produktes, einer Dienstleistung oder eines Kurses gibt der Anbieter ein verbindliches Angebot zu einem festgelegten Preis an die Käufer ab.

  • Der Anbieter muss seine eingestellten Produkte und Kurse ausführlich beschreiben und authentisch abbilden. Der Anbieter informiert die Käufer wahrheitsgetreu über Eigenschaften und Merkmale all seiner angebotenen Produkte bzw. über den Inhalt des Kurses sowie über seine AGB.

Kaufvertrag

Der Kaufvertrag kommt zustande, wenn folgender Prozess abgeschlossen ist:

  • Der Käufer bestellt verbindlich über Regionales Ostschweiz beim Anbieter und erhält vom Anbieter eine Bestätigung per E-Mail.

  • Wenn der Anbieter eine Bestellung nur teilweise bestätigt, kommt der Kaufvertrag erst dann zustande, wenn der Käufer mit der teilweisen Lieferung seiner Bestellung einverstanden ist und dies per E-Mail rückbestätigt hat.

Preisangaben

 
  • Trotz Anwendung grösster Sorgfalt können irrtümlich falsche Angaben    nicht völlig ausgeschlossen werden. Sämtliche allfällige Preisangaben sind    unverbindlich.

  • Alle Preise verstehen sich inklusive MwSt. Preisangaben obliegen dem    Recht des Anbieters und können jederzeit ohne Vorankündigung geändert    werden.
       
  • Die Preise der Produkte und Dienstleistungen verstehen sich rein Netto    in Schweizer Franken inklusive MwSt. und ev. vorgezogener Recycling-Gebühr    (vRG). Neben-/Lieferkosten und Verpackung werden in einer separaten Position    in Rechnung gestellt.

     
 

Lieferbedingungen 

Der Anbieter definiert die Zahlungs- und Lieferbedingungen in seinen AGB selbst. Der Anbieter informiert die Käufer ausführlich über seine Zahlungs-, Lieferbedingungen und Lieferfristen.
 

Zahlungsbedingungen

Der Anbieter definiert die Zahlungs- und Lieferbedingungen in seinen AGB selbst. Der Anbieter informiert die Käufer ausführlich über seine Zahlungs-, Lieferbedingungen und Lieferfristen.

 

Kommunikation zwischen Anbieter und  Käufer

 Die Kommunikation zwischen Käufer und Anbieter verläuft direkt über den  jeweiligen Anbieter.